©2018 by charlytour2019. Proudly created with Wix.com

02.04 / 7. Tag / 625 km


Letzte Nacht habe ich gut geschlafen. Ich habe im Motel übernachtet. Dazu habe ich noch meine Wäsche gemacht. Um 0800 h bin ich aufgestanden dann gefrühstückt. Um 1000 h bin ich losgefahren. Zuerst eine leichte Steigung von zirka 45 Min auf der US 60.

Es hatte viel Verkehr. Die US 73 von Las Vegas her kommt in Wickelburg auf die US 60. Landschaftlich war es kein schöner Tag. Pfyffegrade Strasse mit je 2 Spuren. Angekommen in Surprise, ein Vorort von Pheonix durfte ich die 60 verlassen. Ich fuhr in Ville Quartiere umgeben von Golfplätze und Künstliche Seen. Alle Häuser auf einem Stock, daneben eine Garage für 2 oder 3 Fahrzeuge und eine amerikanische Flagge am Haus. Das sind sicher nicht die ärmsten Amis die da wohnen. Auf einmal wusste ich nicht wo es durch geht. Habe sicher 30 min verloren und das bei 28 Grad.

2 - 3 Mal nachfragen und schon war ich wieder auf dem richtige Weg.


Der führt ruund25 km von Vororte auf einem Radweg, dem Arizona Kanal entlang nach Phoenix.


Auf der Suche von einem Motel für die Übernachtung in dieser Millionen Stadt, habe ich noch einen Platten eingefangen.



Schlussendlich bin ich um 1700 h in einem Motel 6 angekommen.



Tagesroute : 112 km.



125 vues1 commentaire