©2018 by charlytour2019. Proudly created with Wix.com

DI 09.04 / 14. Tag / 1093 km

Letzte Nacht hab ich trotz sympathischen B&B nicht gut geschlafen. Am Abend um 1830 h wars noch 28-29° und am Morgen um 0400 h nur noch 8°. So sei es in der Wüste. Zur Kälte hatte ich noch Magen Probleme.


Nach einem gesunden Frühstück, die obligate Materialkontrolle, bin ich um 0940 h gestartet. Wieder einen langen aber nicht steilen Aufstieg zu Beginn. Dann verlasse ich Arizona und komme in New Mexico an. Ich habe jetzt 1 Stunde weniger Zeitverschiebung. Nach 20 km Steigung bin oben angekommen.


Oh Schreck! Die Strasse ist pfyfengrad. Ab und zu ein kleiner Hügel bei dem man auf eine Veränderung hofft. Nichts ist. Es geht 42 km so weiter bis zu meinem Tagesziel in Lordsburg. Den Wind ist auf meiner Seite, im Rücken. Die Landschafts ist auch anders als Gestern. Aber ich habe immer noch schwere Beine. Meinem E-Bike sei Dank.



Wegen dem aufkommenden Sturm cheke ich in einem Motel ein. Die haben eine Laundry für Gäste. Ich kann, zwischen den Militärs, einen grossen Waschtag machen.


Meine Shirts sind weiss vom Salz vom Schweiss und der Rest ist nicht besser. Ich gönne mir nach dem kalten abduschen der Beine eine Session im Spa. Es tut gut. Morgen meldet er Sturmböen. Mal schauen wie das so geht.


Tagesstrecke : 62 km



107 vues1 commentaire