MI 22.05 / 57.Tag / 4511 km


Gestern Abend habe ich im chinesische Restaurant neben dem Motel gegessen. Es war ein Buffet für 10 USD. Ich kann dieses gebratene Fleisch von Fastfoods nicht mehr riechen und essen. Deshalb habe ich beim Gemüse zugeschlagen.


Heute wollte ich wieder früh aufs Velo aber es war anders.

Ich habe gut geschlafen und bin erst um 0645 h erwacht. Nach dem Frühstück bin ich um 0745 h losgefahren.


Deshalb wird es heute keine Bilder vom Sonnenaufgang geben.


Ich bin über Highway's gefahren. Zuerst habe ich die US 90 zum letzten Mal, von Live Oak nach Lake City genommen.


Auf dieser Strecke habe ich wieder Leute gesehen die Müll am Strassenrand einsammeln. Erst als ich an einer Erziehungsanstallt vorbei fuhr, merkte ich dass diese Leute von der Anstalt stammen. Warum nicht statt nur hinter Gittern zu sitzen, aber es waren sehr junge Leute.


Von Lake City, bin ich über die US 441 dann voll nach Süden gefahren. Ich hätte gehofft dass es von Osten etwas bläst aber heute kam der Wind vom Süden. Und dazu ein heisser Wind.

Auf dieser Strecke kreuzen sich die IS 75 und die US 441. Bei einem Laden habe ich etwas zum trinken eingekauft.


Als ich losfahren wollte kam ein Mann und sprach mich an. Ich komme doch aus der Schweiz, und er versuchte mit mir Deutsch zu sprechen. Seine Frau sei mit den 2 Kinder in Tschechien und in 2 Wochen geht er sie besuchen.


Er fragte mich ob er ein Video von mir machen könne, wo ich auf Deutsch spreche. Et wird es dann seiner Frau schicken.


Was man nicht so alles macht damit Leute zufrieden sind.



Dann bin ich weiter und bin um 1300 h in Alachua, beim Motel angekommen. Ich habe meine Wäsche gewaschen und bin dann in den Pool gegangen.


Im Wasser wars angenehmen aber sobald man hinaus kam, wars viel zu heiss. Ich bin ins Zimmer zurück gegangen um die nächsten Tage zu planen.


Als ich vorhin mein T-Shirt, die Sockenund meine Badehose die am Trocknen waren hinein nehmen wollte, merkte ich dass sie gestohlen wurden.


Voilà, 57 Tage habe ich das T-Shirt und die Socken getragen und sie sahen auch nicht mehr neu aus.

Vielleicht ist der Dieb ein Fan von mir. 😁


Morgen möchte ich noch eine längere Strecke fahren damit ich am Freitag nur noch in St Augustine einfahren kann. So wie der Schluss der Tour de France auf den Champs Elysées in Paris. 😉


Tagesetappe : 91 km



84 vues

©2018 by charlytour2019. Proudly created with Wix.com